Dominik Kahun

AYCANE Ambassador Dominik Kahun geht auf Torjagd für den SC Bern


"Weitgereist'' ist wohl das richtige Wort um die Karriere des AYCANE Athleten Dominik Kahun zu beschreiben: Geboren in Tschechien, mit den Schlittschuhen in Deutschland aufgewachsen und als Junior bereits in Kanada auf dem Eis. In das Profilager stieg er 2014 beim EHC München in die DEL, die Deutsche Eishockey Liga, ein. 2018 ging es wieder über den großen Teich in die beste Hockeyliga der Welt, in die NHL. Seine Stationen: Chicago Blackhawks, Pittsburgh Penguins, Buffalo Sabres und die Edmonton Oilers. 2018 gewann er mit dem Deutschen Nationalteam die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in PyeongChang. Seit der Saison 2021-22 brilliert er in der Swiss National League für den SC Bern.

Fünf Jahre SC Bern - Gekommen um zu bleiben und zu siegen


Obwohl Dominik Kahun sich an die Clubwechsel in der NHL gewöhnt hat, wollte er Stabilität in seine Karriere und sein Spiel bringen. Beim SC Bern kann er nicht nur seine Rolle spielen, sondern auch sein offensives Spiel und seine Stärken ausbauen. Die positive Bilanz der ersten Saison: Der Stürmer hat in 42 Spielen 16 Tore geschossen, 28 Assists gegeben und 44 Punkte erzielt. Die Belohnung? Ein 5-Jahresvertrag mit dem Ziel, die Meisterschaft wieder nach Bern zu holen. Dominik ist gekommen, um zu bleiben und um zu siegen und sich seinen Vertrag zu verdienen, indem er das tut, was er am besten kann: Verantwortung übernehmen und mithelfen Spiele zu gewinnen.

Intensives Sommertraining: Schneller, torgefährlicher und komfortabler in AYCANE


Dominik weiss genau, dass Meisterschaften nicht nur im Playoff-Finale, sondern die Weichen für eine erfolgreiche Saison bereits im Sommer gelegt werden. Der Stürmer hat sich in Tschechien und in AYCANE intensive auf die Saison vorbereitet: “Ich versuche jeden Sommer besser zu werden. Diesen Sommer hatte ich vor allem zwei Ziele: Schneller und torgefährlicher werden. Deswegen habe ich an meinem Speed und an meinem Schuss gearbeitet.”

Sein Trainingspartner? AYCANE Shorts, Shirts, Longsleeves und Hoodies vor, während und nach dem Training. “Es ist alles mega bequem, stretch und ich genieße die Bewegungsfreiheit. Ausserdem finde ich es stylisch, die Farben gefallen mir sehr gut und deswegen renne ich eigentlich immer in AYCANE herum.” so Dominik.

Wie kam Dominik Kahun überhaupt auf AYCANE und warum trägt er die Funktionsunterwäsche auf dem Eis?


Wir (AYCANE) haben im Herbst 2021 vom SC Bern die Chance erhalten, uns vor der ersten Mannschaft zu präsentieren. Die Spieler konnten die Hockey-Unterwäsche ihrer Wahl bestellen und testen. Das großartige Feedback aus der Garderobe von Dominik Kahun: “Die Jungs haben gesagt, dass es mega atmungsaktiv ist und sie das Gefühl haben, dass mehr Luft unter die Ausrüstung und an die Haut kommt. Ich selbst habe den Eindruck, kaum zu schwitzen, was vor allem in warmen Arenas ein echter Vorteil ist, denn ich erhole mich entsprechend schneller”

Dominik Kahun hat sich ganz bewusst für den Leistungsvorteil der AYCANE Funktionsunterwäsche entschieden. Er hat die Baselayer aller anderen großen Eishockeymarken ausprobiert, keine ist so leistungsstark, elastisch und so atmungsaktiv wie AYCANE: “Mit der AYCANE Hockeyunterwäsche bin ich nicht platschnass. Trocken bzw. trockener zu bleiben, fühlt sich einfach besser an und wenn es sich besser anfühlt, spiele ich besser.”

Ein Ausblick in die Swiss National League Saison 2022-23


Das neue Reglement in der National League erlaubt neu 6 ausländische Spieler statt 4. Die Liga wird besser als je zuvor sein. Jedes Team bringt eine geballte Ladung Talent und noch mehr starke Ausländer in das Line Up.

Aber nicht nur das Hockey, auch die Lebensqualität der Schweiz hat ihre Anziehungskraft: “Die Schweiz ist ein wunderschönes Land. Ich bin froh, hier zu sein für die nächste wichtige Phase in meinem Leben.” schwärmt der Stürmer über seine Wahlheimat. Und was meint er zu Bern?

“Bern ist eine tolle Hockeystadt”, sagt er. “Die Fans sind super leidenschaftlich, wir füllen die Arena für jedes Spiel, es ist tatsächlich die meistbesuchte Hockeystadt in Europa. In der NHL hatte Vegas verrückte Fans, aber Bern ist verrückter.“ und diese Saison will er mit seinem Team wieder alles geben um die Fans zum Jubeln zu bringen.

“Bern ist eine tolle Hockeystadt”, sagt er. “Die Fans sind super leidenschaftlich, wir füllen die Arena für jedes Spiel, es ist tatsächlich die meistbesuchte Hockeystadt in Europa. In der NHL hatte Vegas verrückte Fans, aber Bern ist verrückter.“ und diese Saison will er mit seinem Team wieder alles geben um die Fans zum Jubeln zu bringen.Mit seiner Zeit in der NHL konnte sich Dominik Kahun einen Traum erfüllen, gleichzeitig konnte er nie wirklich sein volles Potenzial entfachen. Beim SCB will der zweifache Olympionike mehr Minuten spielen, mehr Druck, mit mehr Intensität spielen und alles geben, um mit seinem SCB wieder ins Finale zu kommen. Die Meisterschaft zu gewinnen und den zweifachen Champion, EV Zug, vom Thron zu stoßen, wäre das Maximalziel.

Zielstrebig, ehrgeizig, talentiert und mit Teamgeist ausgestattet. Das macht Dominik Kahun zu einem Schlüsselspieler bei Bern und AYCANE stolz, dass er Teil des Circles ist. Ein Ambassador aus dem Hockey-Bilderbuch.

Was trägt Dominik Kahun on-ice, off-ice und zwischen den Spielen?


On-Ice:

Off-Ice:

Zwischen den Spielen: